Spannende und aktuelle Beiträge rund um das Thema Projektmanagement: Das pma quarterly bietet pma Mitgliedern und am Projektmanagement Interessierten eine regelmäßig stattfindende Kommunikationsplattform. Projekte und Methoden namhafter Unternehmen werden vorgestellt und in entspannter Atmosphäre besprochen. Nicht zu kurz kommt dabei der persönliche Austausch zwischen den Teilnehmer*innen. Die Teilnahme am pma quarterly ist für pma Mitglieder kostenlos. Gästen verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von EUR 45,00 (USt.-frei). Zur Anmeldung zum pma quarterly gelangen Sie hier. Die Teilnahme beim pma quarterly wird im Rahmen der Re-Zertifizierung als Weiterbildung gemäß pma/IPMA angerechnet. 

19.04.2021

Project Governance - Traum und Wirklichkeit?

Am 19. April fand das 2. pma quarterly unter dem Titel „Project Governance – Traum und Wirklichkeit?“ statt. Die Vortragenden der Fachgruppe "PM goes boardroom" präsentierten die Ergebnisse einer Studie über Governance-Strukturen in Projekten und Programmen der D-A-CH-Region.

18.01.2021

Don't worry, be happy!

Das 1. pma quarterly fand am 18. Jänner 2021 unter dem Titel „Mit PERMAnenz zu Resilienz - Gestaltung von win-win-win-Beziehungen in Projekten und Stakeholder-Management auf Basis der PERMA-Leadership-Practices" statt.

14.09.2020

Projektmanagement im Umweltbundesamt

Das 4. pma quarterly fand unter dem Titel "Projektmanagement im Umweltbundesamt: Erfahrungen und Lessons Learned nach 6 Monaten Ausnahmezustand" statt. Michael Sutter, Leiter PPMO beim Umweltbundesamt, berichtete welche Auswirkungen COVID-19 auf die verschiedenen Projekte hatte.