pma youngcrew logoDu bist jung und dynamisch? Im Projektmanagement tätig oder auf dem Weg dorthin? Du bist nicht älter als 35? Dann bist du bei uns genau richtig! Denn wir vernetzen dich mit der nationalen und internationalen Projektmanagement Community.

pma hat mit der pma young crew eine Plattform ins Leben gerufen, die speziell junge Projektmanager*innen und Projektmanagement‑Interessierte unterstützt. Wir geben dir Support für deinen Start in die Projektmanagement-Welt. Dafür veranstalten wir pma young crew Events, die genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Halte dich auf facebook über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden oder lass dir die Neuigkeiten bequem per pma young crew Newsletter schicken - hier gehts zur Anmeldung.

Informationen zu den Teilnahmebedingungen findest du hier.

Join us - wir freuen uns auf dich!

 

pma young crew Events

Jedes Jahr finden folgende Veranstaltungsformate in unterschiedlicher Häufigkeit statt:

  • pma young crew get2gether
  • pma young crew meets PM experience
  • pma young crew Workshop

Ziel unserer Veranstaltungen ist es, die Mitglieder untereinander und mit Expert*innen zu vernetzen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungsformaten der pma young crew findest du im Menüpunkt young crew Veranstaltungen.

pma young crew Management Board

Das Management Board setzt sich aus vier pma young crew Mitgliedern zusammen, die diese Aufgabe ehrenamtlich übernehmen. Jedes der vier Management Board Mitglieder bringt Expertise in einem anderen Feld mit und übernimmt dementsprechend Aufgaben in der Jahresplanung, wie die Organisation der Veranstaltungen, die Planung von Marketingaktivitäten oder Kontakt und Akquise neuer young crew Mitglieder.

 

 

Michaela Obersriebnig, MSc

Anfang 2018 übernahm Michaela die Funktion des Chair für das pma young crew Management Board. Sie ist seit 2015 aktives young crew Mitglied und seit 2017 im Management Board. Als Antrieb für Ihre Arbeit in der young crew nennt sie den Austausch zwischen Gleichgesinnten und die Aneignung von Know-How und Wissen. Spannend am Projektmanagement findet Michaela die Herausforderung Teams zu motivieren am selben Strang zu ziehen und auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. Zu Michaelas größter Leidenschaft zählt das Singen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sie auch Vorstandsmitglied und Altistin in der Kärntner Singgemeinschaft in Wien und die Mittelstimme im Terzett Pappalatur Manufaktur ist. Während ihres Master-Studiums der molekularen Biologie hat Michaela ein Semester in Kopenhagen verbracht und ein Jahr in Seattle gearbeitet. Derzeit arbeitet sie als klinischer Monitor/Projektmanagerin im Bereich klinische Studien.

 

 

Philip Bargiel, BSc, zJPM

Seit 2016 ist Philip aktives Mitglied der pma young crew und seit 2018 Teil des young crew Management Boards. Seinem Credo gemäß „Falsche Entscheidungen gehören zum Alltag eines Projektmanagers, genauso wie die richtigen.“ sieht er es als Herausforderung im Projektmanagement die richtigen Entscheidungen zu finden. Zu seinen Aufgaben im young crew Management Board gehören die Finanzplanung, die Organisation von Veranstaltungen und die Planung und Umsetzung von Marketingaktivitäten für die pma young crew. Zu seinen Hobbies zählt Philip tanzen, Tennis und Fremdsprachen. Philip absolviert gerade ein Master-Studium in Wirtschaftsinformatik und arbeitet bei der weltweit tätigen Wirtschaftsprüfungskanzlei Deloitte im Bereich IT-Governance und Projektportfoliocontrolling von internationalen IT-Security Projekten. Das Spannende am Projektmanagement ist für ihn das Unbekannte, die Dynamiken und Ziele sowie eine gemeinsame Sprache und daraus resultierend Entscheidungen zu finden um einen Mehrwert zu schöpfen.

 

 

Max Doblinger, MSc, zJPM

Max ist seit 2016 aktives Mitglieder der pma young crew und auch seit 2018 Teil des Management Boards. Im Management Board ist er für die Organisation von Veranstaltungen, insbesondere die pma young crew meets PM experience Events und den pma young crew Workshop verantwortlich. Während seines Studiums konnte Max bereits internationale Erfahrung in China und Irland sammeln. Beruflich ist Max als Projektmanager in der Softwareentwicklung, mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement und Spitzenforschung in der humanen Stammzellbiologie tätig. Eine der wichtigsten Herausforderungen im Projektmanagement stellt für Max, die verschiedensten Interessen und Interpretationen der Mitwirkenden auf ein realisierbares Ziel zu vereinigen und sich Veränderungen anzupassen, dar.

 

 

Thomas Weiß, BA, zJPM

Thomas ist bereits seit 2015 Mitglied der pma young crew und schon seit 2016 im Management Board tätig. Gemeinsam mit seinen anderen Kolleg*innen kümmert er sich um die Bereiche Veranstaltungsplanung und Marketing. Außerdem ist Thomas für die Inhalte des pma young crew facebook Kanals verantwortlich. Thomas hat Projektmanagement & IT auf der FH des bfi Wien studiert und ein Auslandssemester am British Columbia Institute in Kanada absolviert. Beruflich ist er als Projektmanager bei der Firma BEKO tätig und setzt dort hauptsächlich IT- und SAP-Projekte um.