Beschreibung

Am 9. März 2022 finder der Projektmanagement-Kongress "im kontext" zum Thema SCHEITERN VON PROJEKTEN: Verstehen – Verändern – Verbessern statt.

Wichtige Information: Anmeldungen sind ausschließlich über die im kontext Website möglich! Bei Fragen stehen Ihnen Herr Günther Rainalter oder Frau Olga Zderea unter event@imkontext.eu gerne zur Verfügung.

pma Mitglieder erhalten bei der Registrierung 10% Preisnachlass

Ein Projekt scheitert, die Schuldfrage steht im Raum und die Suche nach den Verantwortlichen beginnt – das ist wohl der falsche Ansatz.

Meist ist es eine Vielzahl einzelner Faktoren und Umstände, die zum Misserfolg führen. Daher ist eine konstruktive Fehlerkultur, in der die einzelnen Schritte wertfrei und objektiv analysiert werden, essentiell um zu verstehen, woran es letztlich lag. Weiterentwicklung beruht auf positiven und negativen Erfahrungen, deshalb sollte das Scheitern auch als Chance erkannt und für die Zukunft wertvolle ‚Lessons Learned‘ daraus mitgenommen werden.

Doch müssen es nur Ihre eigenen Erfahrungen sein? Lernen Sie aus den Fehlern anderer! Unsere Experten zeigen Ihnen durch eine ausgewogene Mischung an praktischen Beispielen und bewährten Ansätzen, wie Sie die richtigen Schlüsse ziehen, Fehler zukünftig vermeiden und Projekte erfolgreicher umsetzen.

Adresse

Congresspark Innsbruck-Igls
Eugenpromenade 2
6080 Innsbruck-Igls
Österreich