Beschreibung

Das pma quarterly bietet pma Mitgliedern und am Projektmanagement Interessierten eine regelmäßig stattfindende Kommunikationsplattform in deren Rahmen spannende und aktuelle Themen rund um das Projektmanagement aufgegriffen werden oder Projekte namhafter Unternehmen sowie verwendete Methoden vorgestellt werden. Aber auch der persönliche Austausch zwischen den Teilnehmer*innen kommt bei diesen Events nicht zu kurz. Die Teilnahme am pma quarterly ist für pma Mitglieder kostenlos. Gästen verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von EUR 45,00 (USt.-frei). Die Teilnahme beim pma quarterly wird im Rahmen der Re-Zertifizierung als Weiterbildung gemäß pma/IPMA® angerechnet.

Vanessa Salm/Porsche Informatik wird einen Vortrag unter dem Titel "Wissensmanagement für Projektmanager*innen - Digitalisierung neu definiert" halten.

Zur Vortragenden
Mag. Dr. Vanessa Salm lebt digitales Wissensmanagement. Im Rahmen Ihrer Doktorarbeit an der Universität Innsbruck erforschte und validierte sie ein neues Konzept für digitales Wissensmanagement: Wissensfaktor5.
Ein digitales Transformationsmodell von „Offline“ Wissensmanagement hinzu zu gänzlich digitalisiertem Wissensmanagement in 5 Phasen steht im Fokus ihrer Arbeit. Als Chief Knowledge Officer der Porsche Informatik hebt sie Wissensmanagement im Technologie Bereich auf ein neues Level. Als Start Up Gründerin unterstützt sie Unternehmenseffizienz entlang der Wertschöpfungskette durch den gezielten Einsatz von Wissen zu steigern. Als zertifizierte PMA Projektmanagerin fokussiert sie insbesondere auf den digitalen Wissenstransfer aus Projekten um zukünftige Fehler zu vermeiden und Erfolge zu wiederholen.

Zum Vortrag
In diesem Vortrag werden die modernsten Digitalisierungsansätze für den Wissenstransfer aus Projekten vorgestellt.
Die Teilnehmer*innen erwartet eine spannende Reise durch die Welt der Digitalisierung und zeigt auf wie durch innovativen Wissenstransfer Erfolge im Projektmanagement wiederholt und zukünftige Fehler vermieden werden können.
Dabei werden die wohl spannendsten Fragen beantwortet:
- Auf welches Wissen müssen Projektmanager*innen achten und zu welchem Zeitpunkt muss es digital gesichert werden ?
- Welche neuen Methoden gibt es um dieses Wissen zu sichern?
- In welchen digitalen Strukturen muss Wissen aus Projekten gesichert werden um für zukünftige Projekte wiederverwendbar zu sein?
- Wie und wann kann es Projektteammitglieder zum richtigen Zeitpunkt digital zur Verfügung gestellt werden um erfolgreich angewandt zu werden?

First come, first served: Nutzen Sie als pma Mitglied die Priority Anmeldung für Veranstaltungen über unser kostenfreies Self Service Tool. Ändern Sie so auch ganz unkompliziert Newsletter-Präferenzen und persönliche Daten.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende 2G-Regel plus aktuellen PCR-Test vor Ort. Nachweise werden bei uns beim Einlass kontrolliert.

Adresse

ThirtyFive
Wienerbergstraße 11
1100 Wien
Österreich

Anmeldung

Ihre Angaben als Teilnehmer*in

Rechnungsadresse